RookiesTour 2016

Wie jedes Jahr am Wochenende des Burgen- und Parkfestes in Sayn startete auch 2016 wieder um ayn in Sayn die RookiesTour der Brexbachgemsen.

Über Waldwege, Singletrails und minimale Asphaltstrecken ging es Richtung Burg Grenzau und durch die Brex wieder zurück nach Sayn.

31 Teilnehmer, 31km… 60 Weizen zum Apres…

Danke an Jaymano für das zusätzliche und vorbearbeitete Videomaterial und an Michel für die Fotos.

 

 

Bike around the clock – 24h Rennen in Diez

Bei einer Mischung aus Sonne, Wolken und Schauern sind am Wochenende 20 Gemsen in Form von drei Teams und zwei Einzelstartern in Diez zum 24h Rennen angetreten.

Dank der sehr guten Organisation seitens des Veranstalters und natürlich unserer Teams war das Wochenende auch abseits des Rennbetriebs ein voller Erfolg.

Besonderen Dank an Bernd und Dirk für die Organisation, Schicko, Ilja, Bernd und Dirk für Logistik und Versorgung.
Vielen Dank auch an die Partnerinnen der Starter, die uns so gut mit leckeren Salaten und Kuchen versorgt haben.

Die Ergebnisse des Rennens:
Team Kletterwald: 4.
Team Bisotherm: 9.
Team Custom Cycling: 20.
Von 22 Gruppen in der Kategorie 5/6 er Teams.

Bei den Einzelfahrern wurden Bernd 5. und Markus 14.

Natürlich kam auch der gesellige Anteil nicht zu knapp. Vielen Dank an Jay für das lustige Erinnerungs-Video.

Mill-Man-Trail 2016

Am 24.04.2016 waren wieder einige Gemsen beim Mill-Man-Trail in Echternach in Luxemburg am Start und haben die 70km bzw. 100km – Strecke unter die Räder genommen.

Hier noch ein Link zur Veranstaltung.

Das Video ist auf der 70km-Strecke gedreht.

 

Hier der Link zum GPSies – Eintrag von MullerthalCycling:

Die sonstigen Strecken von MullerthalCycling findet ihr hier:

 

Neujahrs-Fango-Tour

Nachdem unser Guide für die geplante Tour wegen „Schlechtwetter“ abgesprungen ist, haben wir um Ayn in Sayn eine Tour in der Haymat gestartet.
Dank Guide Uwe eine „Genuss-Tour“ mit viel Fango, überraschend wenig Regen und vor allem wieder viel Spaß auf 38 km und über 800 Höhenmetern.

Teil 1:

Teil 2:

Gruppenbild:
1944542-42b1cw57t1c4-dsc06819-original